• Deutsch Lederindustrie
  • English Leather industry
  • Espanòl Lederindustrie

Seit mehr als 15 Jahren weltweite Innovationen von PROSYS in der Lederindustrie

Mit ständigen Neuheiten ist PROSYS seit Anfang der 90´er Jahre Schrittmacher bei der Automatisierung der Äscher-, Gerb- und Färbeprozesse in der Lederindustrie. Mit dem Prozeßsteuer- und Leitsystem PPS 2000 wurden die Prozeßvisualisierung, Rezepturmanagement für Maschinen und Batchprozesse sowie umfangreiche Sonderentwicklungen erfolgreich in die Praxis eingeführt. Gefördert wird der hohe Innovationsgrad durch das branchenübergreifende Know-How und Entwicklungen von PROSYS, wie z.B in der Chemie- und Textilindustrie. Mit dem PROSYS-Anlagenbau gibt es praktrische Erfahrungen in der Realisierung ganzer Werke. Den weltweiten Service sichern wir durch modernstes Know- How in der IT- Technik.

Liefer- und Leistungsumfang:

  • Rezepturmanagement mit dem Manager PPS 2000
  • Prozeßvisualisierung
  • Faß-, Mixer- und Paddle Steuerungen
  • Wasser Misch- und Dosieranlagen
  • Chemikalien Misch- und Dosieranlagen
  • Chemikalienlager - Errichtung und Verwaltung
  • Produktverfolgung mittels RFID und Barcode
  • Temperaturmessung am drehenden Faß
  • Steuerung, Verwaltung von Kühlhaus und Häutelager
  • Engineering zur Automatisierungkonzeption
  • weltweiter Service durch Fernwartung
Steuerung Färbfass
Wasser-Dosierung
Chemikalien-Dosierung

PDF-Datei erzeugen

Sie haben Fragen

PROSYS Weida GmbH & Co. KG
Joliot-Curie-Straße 11
D-07570 Weida
Telefon:
+49 36603 4660
Telefax:
+49 36603 44035
E-Mail:
info (at) prosys-weida.de